44536

[zubehör] Luxa2 H1-Touch

luxa1.jpg

Mit 200 Gramm Eigengewicht beweist der iPhone- und iPod-touch-Ständer ‘Luxa2 H1-Touch’ bereits ausreichende Standfestigkeit für eine wackelfreie Schreib- oder Nachtisch-Platzierung. Die Unterseite des Aluminium-Gehäuses ist mit einem rutschfesten Gummi-Ring bestückt. Auf einer flachen Unterlage lässt sich deshalb die geschwungene Halterung nur mit sehr viel Ungeschick verrücken oder umstoßen.

luxa2.jpg

Apropos Rutschfestigkeit: Die Auflagefläche für alle derzeit erhältlichen sowie vergangenen iPhone- und iPod-Modelle ist ebenfalls mit einem Silikon-Belag beschichtet. Ein iPhone 4 sowie ein iPod touch der vierten Generation ‘haften’ daran selbst in aufrechter Position ohne die Hilfe der außenseitigen Metallklammern. Das ist nicht nur sehr beeindruckend, sondern auch äußerst hilfreich beim schnellen ein- und aussetzen der mobilen Begleiter.

Die Luxa2-Halterung ist durch sechs mit einander verbundenen Klammern, die mit einem abziehbaren Kautschuk-Überzug ausgestattet sind, bestückt. Das zweiseitige Gespann umschließt dabei variabel die jeweils eingesetzte Gerätevariante (samt Bumper oder anderen Schutzhüllen) und ist nicht auf einen einzigen Modelltyp festgelegt.

luxa3a.jpgluxa3b.jpg

Die rückseitige Aussparung dient als Kabelkanal für Apples 30-Pin-Dock-Connector.

Der eingespannte Bildschirm lässt sich in unterschiedlichsten Neigungspositionen betrachten und rückseitig komplett umlegen. Durch eine einfache Drehung kann sowohl eine senkrechte als auch horizontale Stellung erzwungen werden. Der entsprechende (Blick-)Winkel ist dabei flexibel zu modifizieren.

luxa5.jpg

Der Luxa2 H1-Touch ist für rund 30 € (Amazon-Affiliate-Link) bereits seit letztem Jahr im Markt, neuerdings auch als H4-iPad-Ständer (zirka 50 €; Amazon-Affiliate-Link) erhältlich und eine echte Empfehlung.

Original post by alex olma and software by Elliott Back

Post to Twitter

Be the first to comment - What do you think?  Posted by - 15.10.2010 at 07:46

Categories: 44536   Tags: