44349

[KlimBim] iOS im Weltraum, TEDs iPad-Präsentation, ‘limera1n’ für OS X, die iFund-Gewinnbeteiligung, EAs Preis-Dumping und zwei Netzbetreiberprofile

DirektSpace

Vater und Sohn schießen ein iPhone in den Weltraum. Sieben faszinierende Minuten.

via scienceblogs.com


~~~~

ted.jpg

TED (kostenlos; App Store-Link): Unzählige (Video-)Stunden voller Unterhaltung und Bildung.


~~~~

limera1n.jpg

Während ‘greenpois0n‘ mittlerweile den Linux-Download seines Jailbreak-Pakets an den Start bekommen hat, trumpft ‘limera1n‘ von George Hotz am heutigen Donnerstag mit einem Mac-Programm seines iOS 4.x-Exploits auf.


~~~~

iFund.jpg

Nach TechCrunch-Informationen zieht der Risikokapitalgeber Kleiner Perkins Caufield & Byers (KPCB) rund $100 Millionen US-Dollar aus dem Ngmoco-Verkauf der vergangenen Tage an DeNA. Mit $10 Millionen US-Dollar stieg der iFund zu Beginn der Firmengründung ein und erhielt dadurch 25-Prozent der Firmenanteile.

Der iFund startete Kooperation mit Apple für $100 Millionen US-Dollar und erhielt am 01. April 2010 auf eine Kapitalspritze von weiteren $100 Millionen US-Dollar. Es enttäuscht (nach wie vor), dass lediglich ein Duzend Investitions-Projekte von dem großen Finanzkuchen ein Stück abbekommen.

Hier noch einmal John Doerr zur “Post-PC-Ära”:

DirektiFund

via TechCrunch


~~~~

type-1.jpgedge-1.jpgneed-1.jpg

EA lädt für jeweils 79 Cent zum Kauf von Mirror’s Edge (App Store-Link), Need for Speed Shift (App Store-Link) und R-Type (App Store-Link) ein.


~~~~

carrier.jpg

Auf den Apple-Servern finden sich ab heute die neuen Netzbetreibereinstellungen von O2 und Vodafone, die sich als IPCC-Datei bereits vor dem offiziellen Verkaufsstart über iTunes (-> Alt-Taste + ‘Nach Update suchen’) einspielen lassen.

Erste Rückmeldungen fallen sowohl positiv als auch negativ aus: Während die anstrengende Meldung “Rufweiterleitung aktiviert” wegfallen soll, scheint für einige Internet-Pakete auch die Tethering-Option (bei O2) einen Abgang zu machen.

Wer mit dem Einspielen abwartet, verpasst sicherlich nicht viel.

(Danke, Kulturspiegel!)

Original post by alex olma and software by Elliott Back

Post to Twitter

Be the first to comment - What do you think?  Posted by - 14.10.2010 at 21:13

Categories: 44349   Tags: